Das Schulprojekt VS Johnstraße 40

SCHULPROJEKT_main

Die Erfolgsstory der Kooperationsprojekte zwischen dem SK Slovan - Hütteldorfer AC und den Schulen aus der näheren Umgebung findet nach 3-jähriger Pause endlich eine Fortsetzung!

Mit der VS Johnstraße 40 wurde auf Betreiben der Schuldirektion und mit Unterstützung der Bezirksvorstehung für den 15. Bezirk im Sommer 2013 ein neuer Kooperationspartner gefunden.

Wir freuen uns auch über Interesse anderer Schulen und stehen jederzeit gerne für ein unverbindliches Informationsgespräch zum Thema Schulprojekt zur Verfügung.

.

VS Johnstraße 40 - Seit Herbst 2013 immer am Ball!

Das Kooperationsprojekt zwischen dem SK SLOVAN HÜTTELDORFER AC und der VS Johnstraße 40 startete im Herbst BV1150_ZATLOKAL2013. In engerVS1_Martina_Bach Zusammenarbeit mit Martina Bach, der Direktorin der VS Johnstraße 40, einer öffentlichen Volksschule im 15. Bezirk, ist es - nicht zuletzt dank der großartigen Unterstützung von BV Gerhard Zatlokal gelungen, ein weiteres Musterprojekt zur Bewegungs- und Sportförderung für Kinder im Volksschulalter zu initialisieren.

VS_Johnstra_eIm Schulumfeld stellt der SK SLOVAN - Hütteldorfer AC fußballbegeisterten Schulkindern einen pädagogisch, sportlich und medizinisch bestens geschulten Lizenz-Trainer zur Verfügung. Durch sehr spezifische Trainingsmethoden wird der natürliche Bewegungsdrang der Buben und Mädchen gestillt ( … für die Eltern ist das oft ein sehr wichtiges Faktum …) aber auch eine wichtige soziale Komponente, der kameradschaftliche Umgang miteinander, gefördert. Dabei steht, sowohl bei den 6-8, als auch bei den 8-10 Jährigen  -  unabhängig von der im Vereinssport oft vordergründig bewerteten Spielstärke der Kinder  -  der reine Spaß am Spiel im Mittelpunkt. Die Möglichkeit, das Training – anders als im Vereinsumfeld - ohne jeglichen Leistungsdruck zu gestalten, erlaubt sehr individuell sowohl die grundsätzliche Bewegungsfähigkeit und Koordination zu fördern, sowie den sozialen Zusammenhalt zu stärken, aber auch auf besondere Talente und Kinder mit ausgeprägtem sportlichen Entwicklungspotential besonders einzugehen.

Die SchülerInnen der 3. und 4. Klassen der VS Johnstraße 40 werden - so der Plan - auch an der alljährlich stattfindenden MINI-SCHÜLERLIGA teilnehmen. So werden die sportlichen und sozialen Erfahrungen der Schüler nicht nur im regelmäßigen gemeinsamen Training vermehrt, sondern auch unter wettkampfartigen Bedingungen gemeinsam umgesetzt. Der so geschulte Gemeinschaftsgeist und das Erlebnis Mannschaftssport geben den Kindern – neben dem wichtigen Ausgleich zum Schulalltag – auch eine Basis für die weitere soziale und sportliche Entwicklung mit auf den Weg. Und vielleicht findet sich in einigen Jahren ja sogar der eine oder andere Name eines der Fußball-Knirpse der VS Johnstraße 40 in den Spielberichten des Wiener Fußballs….

Aktuell ist man noch auf der Suche nach einem Sponsor, der die ehrgeizigen Pläne unserer jungen Talente unterstützen möchte.

 

Der Trainer:  Herr Günter Wutzl - ein erfahrener und bestens ausgebildeter Nachwuchstrainer - leitet mit großem Engagement die fußballpädagogische Ausbildung der sportbegeisterten Talente.

.

Wissenswertes zur Geschichte der Kooperationsprojekte des SK Slovan - Hütteldorfer AC finden sie HIER!

09.01.2014, ADMIN
Copyright SK Slovan - Hütteldorfer AC - May 2007
Technik: Markus Dürauer 2007 - Version 0.1
Alle Rechte vorbehalten.